CVJM bei Facebook CVJM bei Twitter CVJM bei Youtube CVJM bei Instagram
Spenden Button

Gratisaktion bei jo

Kein Aprilscherz! Ab 1. April schaltet jo (jugendarbeit.online) alle Beiträge zum Lesen frei.
In der Corona-Krise will auch jo einen Beitrag leisten und schenkt allen Interessierten freien Lese-Zugriff. Dies gilt von 1.-15. April 2020! Zwei Wochen lang können dann die Impulse, Entwürfe, Programme und Ideen kostenlos gelesen werden.

Jo ist die Material-Plattform für christliches Praxismaterial im Bereich Kinder, Jugend, Junge Erwachsene. Das Angebot wird getragen von CVJM Deutschland, CVJM-Westbund, dem Jugendverband "Entschieden für Christus (EC)" sowie dem Evangelischen Jugendwerk in Württemberg (EJW).

Auf www.jugendarbeit.online gibt es viel hilfreiches und inspirierendes Material für Engagierte.

Beide Bildmotive sind noch in anderen Formaten verfügbar.
Die betenden Hände sind auch noch mit anderen Farb-Hintergründen verfügbar.

Bei Interesse gerne an Marion Seitz wenden (seitz(at)cvjm.de)

Der CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen, engl.: YMCA) ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation mit derzeit 120 Nationalverbänden. Der weltweite CVJM erreicht insgesamt 65 Millionen Menschen mit seinen Angeboten. In Deutschland hat der CVJM 310.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in 1.400 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Ehrenamtlicher Vorsitzender des CVJM Deutschland ist Präses Steffen Waldminghaus. Hauptamtlicher Leiter ist Generalsekretär Pfarrer Hansjörg Kopp.

Der CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V. wird in redaktionellen Texten CVJM Deutschland genannt.