CVJM bei Facebook CVJM bei Twitter CVJM bei Youtube CVJM bei Instagram
Spenden Button

Referent/-in für Jugendpolitik / persönliche/-r Referent/-in des Generalsekretärs

Der CVJM Deutschland sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt

eine Referentin / einen Referenten für Jugendpolitik /
persönliche Referentin / persönlichen Referent des Generalsekretärs

Der CVJM Deutschland ist der Zusammenschluss von 13 selbständigen Mitgliedsverbänden, mit
insgesamt 330.000 Mitgliedern und regelmäßige Teilnehmern. Darüber hinaus erreicht er in seinen
Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist
die örtliche Jugendarbeit in 2.200 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Der CVJM Deutschland hat seinen Sitz in Kassel. Hier ist auch der Dienstsitz für die ausgeschriebene Stelle. Sie umfasst den Arbeitsbereich Jugendpolitik, die inhaltliche und administrative Zuarbeit sowie unmittelbare Zusammenarbeit mit dem Generalsekretär des CVJM Deutschland.

Aufgabenschwerpunkte werden sein:

  • Erarbeitung politischer Positionspapiere zur Standortbestimmung bzw. Profilschärfung des CVJM Deutschland in einer sich wandelnden, postmodernen Gesellschaft
  • verbandliche Interessenvertretung in einschlägigen Gremien
  • inhaltliche und konzeptionelle Planung von Formaten (Projekte, Programme, Veranstaltungen) zur jugendpolitischen Bildung
  • Zuarbeit und Unterstützung des Generalsekretärs bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben
  • Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung der Sitzungen bzw. Zusammenkünfte des Vorstandes, der Mitgliederversammlung und des Kuratoriums der Hermann-Kupsch-Stiftung

Diese Tätigkeiten erwarten Sie:

  • Kontaktaufbau und -pflege zu für den politischen Gestaltungsprozess relevanten Stellen
  • Identifizierung relevanter Themen und Handlungsfelder
  • Leitung des Arbeitskreises Jugendpolitik des CVJM Deutschland, gemeinsam mit dem Generalsekretär
  • Vernetzung und Bündelung der Arbeit des Kuratoriums für Kirche, Politik und Gesellschaft und des Arbeitskreises Jugendpolitik sowie Vernetzung mit den anderen Arbeitsbereichen des CVJM Deutschland

Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit mit:

  • einem abgeschlossenen Hochschulstudium
  • erforderlichen fachlichen, methodischen und persönlichen Kompetenzen
  • hoher Organisationsfähigkeit
  • Sensibilität für aktuelle gesellschaftspolitische Problem- und Fragestellungen
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und Reisebereitschaft
  • Eigeninitiative bei gleichzeitig teamorientierter Arbeitsweise

Als christlich-missionarischer Jugendverband setzen wir den persönlichen Glauben an Jesus Christus und eine Identifikation mit den Zielen und Leitlinien des CVJM voraus.

Wir bieten:

  • ein motiviertes Team, eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie (AVR.KW)
  • eine zusätzliche Altersversorgung bei der EZVK Darmstadt
  • eine vorerst auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Interessentinnen/Interessenten bitten wir um eine aussagefähige Bewerbung bis zum 31.03.2017 unter Angabe der möglichen Arbeitsaufnahme.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:

CVJM Deutschland
Elfi Eckhardt
Im Druseltal 8, 34131 Kassel
eckhardt(at)cvjm.de