CVJM bei Facebook CVJM bei Twitter CVJM bei Youtube CVJM bei Instagram
Spenden Button

Mitarbeiter (m/w/d) in der mobilen Jugendarbeit / Gebietsjugendpflege

Der CVJM Stadtroda e.V. sucht

einen Mitarbeiter (m/w/d) in der mobilen Jugendarbeit / Gebietsjugendpflege

zur Mitarbeit am Jugendkompetenzzentrum der Region Mitte in Hermsdorf/Saale-Holzland-Kreis.

Der CVJM Stadtroda e.V. ist als freier Träger der Jugendhilfe seit vielen Jahren in der Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit im Saale-Holzland-Kreis tätig. Die Jugendhilfe im Landkreis wird aus drei Kompetenzzentren heraus gesteuert, von denen je eines für eine bestimmte Region zuständig ist. In diesen Kompetenzzentren werden die verschiedenen Bereiche der Jugendhilfe für die jeweilige Region geplant und koordiniert. Dazu sind die wesentlichen Akteure der Jugendarbeit dort personell und logistisch vertreten, um Austausch, Vernetzung, Bündelung etc. zu gewährleisten. Die Kompetenzzentren fungieren auch für die Mitarbeitenden der mobilen Jugendarbeit / Gebietsjugendpflege sowohl als Dienstsitz als auch als Fachaufsicht.

Zu den Aufgaben gehören:

  • aufsuchende Kinder- und Jugendarbeit in den Regionen Stadtroda, Bad Klosterlausnitz und Hermsdorf,
  • Erhalt, Schaffung und Begleitung von selbstorganisierten Jugendräumen,
  • Kontakt-, und Beziehungsarbeit zu Jugendgruppen im Sozialraum,
  • Ermittlung kinder- und jugendspezifischer Freizeitbedarfe,
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern im Jugendkompetenzzentrum Mitte in Hermsdorf,
  • Beratung der kommunalen Verwaltung bzgl. Gesetzesgrundlagen, Fördermöglichkeiten etc.,
  • Unterstützung und Beratung bzgl. Ehrenamt und Vereinsrecht,
  • Unterstützung und Durchführung von Freizeitangeboten und Ferienfreizeiten,
  • Planung, Koordinierung und Abrechnung eigener innovativer Projekte sowohl in der mobilen als auch in der offenen Jugendarbeit, die sich an gesellschaftlichen Entwicklungen und Trends orientieren sowie
  • Hausleitung des Kinder- und Jugendfreizeitzentrum des CVJM Stadtroda e.V.

Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit mit

  • abgeschlossenem Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder vergleichbarem Abschluss entsprechend Fachkräftegebot
  • hoher Organisationsfähigkeit,
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung,
  • Eigeninitiative bei gleichzeitig teamorientierter Arbeitsweise,
  • Besitz eines Führerscheins Klasse B, eigener PKW vorteilhaft/notwendig
  • einem persönlichen Glauben an Jesus Christus und einer Identifikation mit den Zielen und Leitlinien des CVJM

Wir bieten

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie (AVR.KW)
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 17.02.2020 in einer PDF-Datei an reinhardgeiss(at)gmail.com. Bei Rückfragen steht Dr. Reinhard Geiß, Vorsitzender des CVJM Stadtroda e.V. per Email oder unter 0160 948 626 55 zur Verfügung.

 

 

Einsatzort: Stadtroda